Welcher Sport Macht Schlank

Über diese Frage philosophieren Fitnessmagazine, Sportclubs und unzählige Online Foren: Welcher Sport macht schnell schlank?

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir sagen, dass nicht die Suche nach der perfekten Sportart zu ersten Ergebnissen führt, sondern die „Action“…

Welcher Sport macht schlankDamit will ich sagen, dass Du nicht zu viel Zeit damit verschwenden solltest nach einer geeigneten Sportart zu suchen…

Bleib einfach IMMER in Bewegung und sei sportlich aktiv in so vielen Bereichen wie möglich. Es muss nicht immer ein Fitnessstudio sein!

Freilich muss hochwertige Ernährung – ganz gleich, welchen Sportarten du nachgehst – stets gewährleistet sein. Um einen schlanken Körper zu erzielen, ist die Kalorienbilanz von ausschlaggebener Bedeutung – sie ist also der wahre Wegweiser und zeigt uns wohin die Reise geht. Kalorien werden verbrannt, wenn Energie benötigt und durch den Körper und seinen Energiestoffwechsel verbraucht wird.

Wichtig: Im Prinzip verbrennst Du permanent Kalorien, auch während Du das hier liest UND Du heute noch keinerlei Sport gemacht hast. 10% der Kalorien werden sogar bei der Verdauung verbrannt, toll oder?

Dennoch – und das ist die schlechte Nachricht – reicht es NICHT aus herumzusitzen und auf einen überdurchschnittlich fitten und attraktiven Körper zu hoffen…

Je mehr Energie Du mit deinem Körper aufbringst bzw. verbrauchst, desto mehr Kalorien und damit Körperfett wird er verbrennen. Voraussetzung ist dabei immer: Du hältst ein Kaloriendefizit ein, also nimmst weniger Kalorien durch Nahrung auf als Du durch deine Aktivitäten verbrauchst.

Wenn Du dich jedoch auf allein dieses Defizit verlässt und dabei den Sport ignorierst, dann wird Folgendes passieren:

  • Du wirst dich schlapp und antriebslos fühlen,
  • deine Muskelmasse wird schwinden und Du wirst noch schwächer,
  • dein Stoffwechsel wird sich drastisch verlangsamen,
  • deine Konzentrationsfähigkeit wird rapide nachlassen,
  • Du wirst anfälliger für Krankheiten und Infektionen,
  • wirklich hartnäckige Fettpolster wirst Du nicht loswerden,
  • nach einigen Wochen/Monaten holt dich der Jojo-Effekt gnadenlos ein,
  • deine Motivation lässt nach und Du gibst deine Wunschfigur auf,
  • Energiemangel und Muskelschwund machen deinen Körper hässlich

Sport ist bei einer Transformation zu einen attraktiven und schlanken Körper das Zünglein an der Waage! Je intensiver desto besser und je öfter desto effektiver. Und welcher Sport ist nun der richtige und macht möglichst schnell schlank?

Lass es mich so ausdrücken: JEDE sportliche Aktivität ist gut und bei entsprechender Kontinuität ein wirklicher Jungbrunnen und Fitmacher für dich…

Wenn Du jedoch wirklich gute Ergebnisse erzielen, Bewunderung bei Freunden und Bekannten auslösen und ein Blickfang am Strand sein möchtest, dann konzentrierst Du dich auf HIIT Intervalle  – hochintensives Intervall-Training in Verbindung mit Krafttraining.

 

HIIT ist Garant für einen schlanken Körper

Dabei werden kurze aber intensive Ausdauer- und Kraftsport Einheiten im Zirkeltraining ausgeführt. Bei den einzelnen Übungen im anaeroben (sauerstoffunabhängig) Bereich versuchst Du dabei während einer (oder mehreren) Einheiten kontinuierlich in Bewegung zu bleiben, sodass dein Puls stetig hochbleibt.

Ein simples Beispiel:

  • 10 Kniebeuge
  • direkt im Anschluss 10 Hockstrecksprünge
  • direkt im Anschluss 10 X Hüftheben im Liegen
  • direkt im Anschluss 10 Liegestütze (evtl auf Knien)
  • direkt im Anschluss 10 X Klappmesser im Liegen

Integrieren kannst du auch Sprint-Intervalle auf dem Crosstrainer oder beim Schwimmen im Wasser. Hier eine Beispieleinheit im Video:

Warum ist HIIT so effektiv für den Fettabbau?

Nun, bei  dieser Methode werden zwar während dem Workout nur genau so viele Kalorien verbrannt wie beim gemütlichen Joggen – der Nachbrenneffekt dieser Aktivitäten jedoch ist riesig, d. h. Du verbrennst Kalorien noch bis zu 24 Stunden NACH dem Workout!

Kraft-  und Muskeltraining solltest Du unbedingt mit einbeziehen, da Muskulatur den Stoffwechsel ankurbelt und somit mehr Fett verbrennt. Zudem musst Du durch dein Kaloriendefizit aus deiner Ernährung dem Muskelschwund entgegenwirken…

In meinem Premiumbrief habe ich hierfür fortgeschrittene Methoden für dich parat. Stell also sicher, dass du deine Emailadresse einträgst ;)

> Grundlagen Fettverbrennung…

> Motivation für den Sport…

KOSTENLOSER Sonder-Report...

Aufgedeckt: Der Nr. 1 Fehler Für Deine Wunschfigur!

Anti-Spam Garantie: Deine Daten sind sicher!

Weitere Tipps:

Sag es weiter!

Achtung: Der Nr. 1 Fehler beim Abnehmen!

> Jetzt HIER Klicken

Ständig neue Motivation aufFacebook
+