Fitnessprogramm Für Zuhause

Leider hat nicht jeder die nötigen finanziellen Mittel, um sich „den Luxus“ eines Fitnessstudios leisten zu können. Wenn das auch für dich nicht möglich ist: es gibt Alternativen zu den oft teuren Studio-Mitgliedschaften.

Ein Fitnessprogramm für Zuhause ist im Stande ähnlich gute Resultate zu erzielen – Kontinuität und Trainingsbegeisterung vorausgesetzt.

Wenn du also gerne gut trainierte Bauchmuskeln, einen flachen Bauch, einen schön geformten Hintern und allgemein abnehmen willst, dann habe ich hier zunächst einige wichtige Tipps für ein gutes Fitnessprogramm für dich parat.

Nach diesen 5 wertvollen Anregungen findest du eine effektive Fitness-Routine, welche du unbedingt in dein Trainingsprogramm integrieren solltest.

 

1 – Setze dir Ziele…

Fitnessprogramm für ZuhauseStelle dir vor, dass du gerade eine Arbeitsstelle antrittst und richtig aufgeregt darüber bist. Du stehst am ersten Morgen vergnügt auf, hüpfst aus dem Bett, ziehst dich an, isst ein gutes Frühstück und stürmst aus der Haustür.

Du startest den Motor deines Autos, fährst aus der Einfahrt und plötzlich stellst du fest, dass du nicht einmal weißt, wo dein neuer Arbeitsplatz ist.

Das ist ungefähr das gleiche wie wenn du dich dafür entscheiden würdest zu trainieren, aber dir keine Ziele gesteckt hast.

Das Setzen von Zielen stellt sicher, dass du dich mit deinem Fitnessprogramm auf dem richtigen Weg befindest und dich motivierst.

Mein Tipp: Wenn du deine Ziele aufschreibst, machst du sie wahr. Eine gute Strategie ist sie auf einem Klemmbrett dort wo du trainierst aufzuhängen. Sobald du dann ein Ziel erreichst, kannst du es gleich abhaken.

2 – Viel Abwechslung in deiner Routine…

Das einzige, was auf der ganzen Linie gilt ist, dass es kein Wachstum beim Stillstand gibt. Wenn deine Routine Tag für Tag aus den gleichen Übungen besteht, werden deine Muskeln nicht mehr wachsen und auch dein Stoffwechsel wird keine Veränderungen zeigen.

Das willst du ja sicher nicht. Darum ist es wichtig eine Vielzahl von neuen Herausforderungen in deine Fitnessroutine einzubauen.

Zum Beispiel könntest du an einem Tag Krafttraining mit Hanteln und Geräten machen und am nächsten Tag Ausdauertraining.

In diesem Wechseltraining kannst du eine Vielzahl von Varianten einbauen, Liegestütze, Seilspringen, Hanteltraining, Gymnastikball-Übungen um nur einige zu nennen.

3 – Trainiere ab und zu im Freien…

Ein Fitnessprogramm muss sich nicht auf dein zu Hause beschränken. Es ist kein Gefängnis, dass du nicht verlassen kannst.

Wenn das Wetter in Ordnung ist, trainiere im Freien. Es gibt nichts schöneres, als bei 22 °C zu joggen und den Wind im Gesicht zu spüren. Wenn das Wetter schön ist, mache ich meine Workouts im Hinterhof oder auch während eines Waldlaufes.

Die frische Luft ist toll und gibt einen extra Kick für deine Motivation. Ganz zu schweigen von den Vorteilen der frischen Luft und Sonne für dein Immunsystem.

4 – Halte einen guten Ernährungsplan ein…

Was und wieviel du isst, ist sehr wichtig, wenn es um Fettabbau und Fitness geht. Daran führt kein Weg vorbei!

Klar kannst du essen was du willst, doch sollte es immer in Maßen sein und unter strenger Beachtung deiner negativen Kalorienbilanz. Aber das ist genau das Problem…

Die meisten Menschen essen nicht in Maßen. Die meisten Menschen essen was sie wollen, wann sie wollen und schauen dann verblüfft, wenn sie keine Ergebnisse sehen. Du musst zwischen Hunger und Appetit unterscheiden lernen.

Glaub mir, ich liebe es auch zu essen und ich weiß wie schwer es ist an all den leckeren Sachen vorbeizugehen ohne etwas davon zu kosten. Aber wenn du gut aussehen und dich gut fühlen willst, benötigt es deine Hingabe.

Ich werde dir nicht alle Schlemmereien verbieten, denn es gibt auch leckere Rezepte die für deine Bikinifigur enorm förderlich sind.

5 – Dein Heim-Fitnessprogramm…

Wenn dir ein Trainingsgerät oder ein Personal Coach zu teuer sind, gibt es andere Alternativen…

Es gibt tolle Online-Programme, die dir echte ERGEBNISSE bringen können und wenn du diesen Artikel liest, bist du bereits an der richtigen Adresse.

Ein komplettes Fitnessprogramm für Zuhause inklusive hundertfach erprobter Trainings- und Ernährungspläne ist > mein MNL-Programm. Solltest du die Abkürzung zum Luxuskörper nehmen wollen, freue ich mich darauf dich im Mitgliederbereich zu begrüßen.

 

Fettabbau Zuhause – Dein Fitnessprogramm

Folgender Trainingsplan hat sich für massiven Kalorienverbrauch – und damit gesteigerte Fettverbrennung – als sehr effektiv erwiesen…

  • Die Übungen beinhalten die wichtigsten Muskelgruppen und sind darauf ausgelegt, bei möglichst hohem Puls ausgeführt zu werden.
  • Halte daher die Pausen zwischen den Sätzen möglichst kurz (maximal 90 Sekunden).
  • Insgesamt kannst du für eine Einheit ca. 25 Minuten einplanen.

Hinweis: Um mittelfristig gute Ergebnisse zu sehen, sollte das Workout 4 bis 6 Mal pro Woche durchgeführt werden.

Dein Fitnessplan:

  1. > Beinheben vorgebeugt… (15 – 20 Wiederholungen pro Bein)
  2. > Hampelmann 1 Minute lang…
  3. > Klappmesser liegend… (15 – 20 Wdh.)
  4. > Mountain Climbers 1 Minute lang…
  5. > Ruder-Liegestütz KH… (12 – 15 Wdh, wahlweise mit Hantel)
  6. > Ausfallschritte KH rückwärts… (15 – 20 Wdh. pro Bein, wahlweise mit Hantel)

 

Ausführung: Führe diese 6 Übungen der Reihenfolge nach aus und wiederhole den gesamten Zirkel dann 2 – 3 Mal.

Ich wünsche dir viel Spaß und beste Erfolge :)

PS: Hast du dir schon meinen > kostenlosen Sonderreport heruntergeladen? Darin zeige ich dir neben den schlimmsten Fehlern für deine Transformation auch fortgeschrittene Fettabbau-Methoden…

> weitere Abnehmübungen…

fettabbau thomas kahlbergHallo Leser :) Hier teile ich meine Erfahrungen über Ernährung, Sport sowie Lebenswandel, um möglichst schnell einen fitten & attraktiven Körper aufzubauen.

Direkten Kontakt zu mir bekommst du in meinem eMail Versand. Erfahre hier mehr über mich. Zu meinem Premium Fettabbau Kurs gelangst du HIER...

KOSTENLOSER Sonder-Report...

Aufgedeckt: Der Nr. 1 Fehler Für Deine Wunschfigur!

Anti-Spam Garantie: Deine Daten sind sicher!

Weitere Tipps:

Sag es weiter!

Achtung: Der Nr. 1 Fehler beim Abnehmen!

> Jetzt HIER Klicken

Ständig neue Motivation aufFacebook
+